Über uns - Johns Datenschutz

Was Sie von uns erwarten können

Johns Datenschutz unter www.datenschutz.immobilien

Wir sind spezialisiert auf die Beratung im Datenschutz von Unternehmen in der Immobilienwirtschaft. Aufgrund von vielen Schulungsmaßnahmen, Webinaren, Seminaren und einer Vielzahl von Fragestellungen, die wir bereits für Immobilienfirmen beantwortet haben, haben wir die neuen Datenschutzvorschriften in den Immobilienfirmen unter vielen verschiedenen Gesichtspunkten durchgeprüft.
Kein Datenschutzsprech
Und noch etwas: Wir sprechen kein Datenschutzsprech. Den Gesetzestext aus der DSGVO können Sie gern allein lesen. Wir sind dafür da, Ihre Fragen zu beantworten, und zwar so, dass Sie und Ihre Mitarbeiter die vorgeschlagenen Lösungsansätze verstehen.
Fragen aus der Datenschutzpraxis
Die DSGVO wirft viele Fragen in den Immobilienfirmen auf, die wir gern mit Ihnen umsetzen. Das sind einige der Fragen, die wir aktuell mit den Firmen, die wir beraten, umsetzen:
  1. Umgang mit Bestandskunden – sollen wir eine Einwilligung von jedem Kunden einholen?
  2. Einwilligung in Verträge aufnehmen – Ist das sinnvoll? Das kann sein. Wir sprechen die Verträge gemeinsam durch.
  3. Wie wird das Verarbeitungsverzeichnis erstellt – was ist Pflichtangabe – wie umfangreich?
  4. Wie sollen wir die Daten von Kunden löschen, wenn dies von uns verlangt wird?
  5. Wie lange dürfen wir Kundendaten überhaupt noch aufheben? Wer hilft uns dabei?
  6. Benötigen wir einen Datenschutzbeauftragten? Kann das nicht die Geschäftsführung machen? – Nein, das kann sie nicht.
  7. Sollen wir auch so eine (tolle) Einwilligungs-E-Mail an alle unsere E-Mail-Adressen versenden? – Das sollten wir uns einmal genauer ansehen.
  8. Wie sollen wir die Kontaktformulare auf den einzelnen Landing-Pages gestalten?
  9. Was ist, wenn wir mit Tochtergesellschaften im Ausland die Daten unserer Kunden austauschen und auch aus dem Ausland Zugriff auf diese Daten haben?
  10. Wir veranstalten ein Event mit einem Partner. Ist das eine Auftragsverarbeitung?
Stellen Sie uns auch gern Ihre Fragen aus dem Bereich des Datenschutzes, damit wir gemeinsam eine für alle Seiten befriedigende Lösung finden.
Für wen wir arbeiten
Wir von Johns Datenschutz sind tätig für (m/f):
  • Architekten
  • Bauträger
  • Bewertungssachverständige
  • Energieberater
  • Hausverwaltungen
  • Immobilienmakler
  • Investmentfirmen
  • Projektentwickler
  • Schulungsanbieter in der Immobilienwirtschaft
  • Vermieter
  • Wohnungsunternehmen
Wir beraten Sie vor Ort – auf Wunsch –  bei Ihnen im Unternehmen, sind für Sie als externer Datenschutzbeauftragter tätig und beraten Sie bei den vielen Fragen, die die neue DS-GVO aufwirft und die Sie nun im Unternehmen umsetzen müssen.
Ob Mitarbeiterschulung oder Vor-Ort-Termin – wir sind da
Wollen Sie ihre Mitarbeiter im Datenschutz schulen? Wir sind der Auffassung, dass das eine sehr gute Idee ist und bieten Ihnen gern eine Schulung der Mitarbeiter im Datenschutz an, führen diese bei Ihnen im Haus durch oder konzipieren mit Ihnen gemeinsam eine Video-Schulung, die auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist.
Johns Datenschutz aus Berlin ist gern für Sie tätig. Sprechen Sie uns bitte an! Wir kommen zu Ihnen ins Büro.