Podcasts in der Immobilienwirtschaft - ein Überblick

Podcasts, Podwas?

DSGVO und Podcasts? Das soll zusammenpassen? Dabei hat es die Folge zur DSGVO gerade bei einem der wichtigsten Podcasts in der Immobilienbranche in die TOP-3 geschafft. Ein Überblick über verschiedene Podcasts für Immobilienunternehmen.

Welche Podcasts hören Sie regelmäßig?

Wir zeigen Ihnen einige Beispiele für Podcasts, die Sie vielleicht in Zukunft regelmäßig hören wollen. In der folgenden Liste haben wir insgesamt 11 Podcasts zusammengestellt. Es wird viele weitere einzelne Podcasts geben, die mehr oder weniger regelmäßig erscheinen. Schauen Sie selbst. Alle Podcasts in dieser Auflistung sind verlinkt und könnten direkt angesteuert werden.

L’Immo aus dem Haufe Verlag

L’Immo, der Podcast aus dem Haufe Verlag mit Iris Jachertz, Dirk Labusch und dem Team

Besonders gefreut haben wir uns natürlich, dass die Ausgabe zur DSGVO, die Rechtsanwalt und externer Datenschutzbeauftragter Sven Johns mit Dirk Labusch eingespielt hat, es in die TOP-3-Themen des Jahres geschafft hat. Übrigens hat L’Immo bereits mehr als 100 Folgen des Podcasts eingespielt und veröffentlicht und ist allein damit der Spitzenreiter unter den Podcasts für die Immobilienwirtschaft. Iris Jachertz und Dirk Labusch liefern wöchentlich eine neue Folge in großer Regelmäßigkeit. Chapeau.

DSGVO im Podcast bei Haufe
DSGVO unter den TOP-3 beim Podcast im Haufe Verlag

Damit hat es der Datenschutz und die DSGVO in die TOP-3 der Themen geschafft. In einer Blindverkostung (so nennt man doch eine solche Meinungsumfrage, oder?) hätte das bestimmt niemand außer den ausgewiesenen Berufsoptimisten im Datenschutz getippt. Umso erfreulicher ist diese Nachricht.

Sie wollen in diese Folge einmal reinhören? Hier ist der Link (Klick).  DSGVO – Die Behörden machen mobil. 

Podcast Die Haus-Meister

Der Podcast “Die Haus-Meister” behandelt auch die großen immobilienwirtschaftlichen Themen. Andreas Schulten, Prof. Dr. Thomas Beyerle und Andy Dietrich sprechen über “Autofreie Innenstädte” oder “Die Immobilienwirtschaft ist ein Opfer der Medien” und “Der Staat ist der bessere Vermieter“. Schön ist das auch das Thema “Wir haben eine Immobilien-Preisblase“.

Kenner der Szene merken schon, dass die Titel der Podcast-Folgen, die in Zusammenarbeit mit Handelsblatt Real Estate erscheinen, gern auch provozieren.

“Niemand braucht mehr Makler”

Die pure Provokation ist auch die Podcastfolge: “Niemand braucht mehr Makler“, die als Folge Nr. #18 in dieser Reihe erschienen ist.

Sie haben diese Podcast-Folge noch nicht gehört? Hier können Sie rein- und durchhören (Klick). 

Natürlich geht das Thema anders aus, als es im ersten Moment scheint. Aber hören Sie doch selbst.

Die Immobilien-Flüsterer

Jan Kricheldorf, von der Wordliner GmbH, Berlin, und Immobilienanwalt Sven Johns, MOSLER+PARTNERRECHTSANWÄLTE, München/Berlin, haben die Podcast-Reihe “Die Immobilien-Flüsterer” aufgelegt. Hier werden Immobilienthemen an der Schnittstelle zwischen Immobilieneigentümern und Immobilienmaklern aufgegriffen. Sie finden alle Ausgaben des Podcasts der Immobilienflüsterer auf Spotify.

Hier geht es zu den Ausgaben vom Podcast “Die Immobilienflüsterer” auf Spotify (Klick).

Der “Nachbarschaftsverkauf”, die “Nachfrage auf dem Immobilienmarkt“, das “Bieterverfahren” oder “Das neue Provisionsrecht” sind Themen, die dort griffig und aus Sicht des Immobilien-Marketingexperten Jan Kricheldorf und des Immobilienrechtsexperten Sven Johns zusammengefasst werden.

Kleiner Nachsatz zu den Immobilienflüsterern: Die Ausgaben können auch von Maklerbüros für das eigene Marketing genutzt werden. Informationen über die Wordliner GmbH. (Klick)

Der Lagebericht – Podcast von Capital in Zusammenarbeit mit dem IIB

Besonders hervorheben möchten wir den tollen Podcast von Katarina Ivankovic und Dr. Peter Hettenbach aus dem Haus Institut Innovatives Bauen GmbH in Schwetzingen, den sie einmal in der Woche für Capital produzieren. Hier sind es auch schon mehr als 40 Folgen, die dort entstanden sind. Die Themen decken den Immobilienmarkt in seiner ganzen Breite ab, wenn es darum geht: “Wie fertig ist ein Fertighaus?” oder “Deutschland wird alt – wir brauchen neue Wohnkonzepte“. Es geht aber auch darum, “Was beeinflusst meine Miete” oder “Bauen ist so teuer wie seit 50 Jahren nicht mehr“. Alle Folgen sind zwischen 30 und 45 Minuten lang. Ein echter Tipp für die Branche.

Klick hier für die Podcastfolen von “Der Lagebericht”.

1A Lage – Der Immobilien-Podcast

Ebenfalls in Zusammenarbeit mit Handelsblatt Real Estate erscheint der Podcast 1A Lage, bei dem Prof. Dr. Michael Voigtländer vom Institut der deutschen Wirtschaft und Hauke Wagner am Mikrofon sind. “Bye, bye kommunales Vorkaufsrecht” oder “Studentenbuden werden immer teurer” sind Themen, mit denen dieser Podcast aufwartet. Auch die “3 Gefahren für den Immobilienmarkt in 2022” werden dort erörtert. Wollen Sie einmal reinhören?

Klick hier für die Seite vom Podcast 1A Lage – Der Immobilien-Podcast

Immobiléros – Immobilien-Podcast

Aufgefallen ist uns noch der “Immobiliéros – Immobilien-Podcast“, der über den FM-Player zu empfangen ist und der wöchentlich neue Immobilienthemen zusammenfasst. (Klick) hier für die Seite mit den Podcastfolgen.

FAZ – Finanzen & Immobilien

Die FAZ hat einen Podcast “Finanzen & Immobilien, der aber mehr Finanzen als Immobilienthemen umfasst. (Klick) hier für die Seite auf FM Player für die Folgen des FAZ Podcasts. 

Immocation Podcast

Auch von Immocation gibt es einen Podcast. (Klick) hier für die Webseite vom Immocation Podcast. 

Blue Waves von Drees und Sommer

Im Podcast von Dress und Sommer geht es hoch hinaus, wenn z.B. über die Faszination Hochhaus gesprochen wird. Klick hier für den Podcast Blue Waves von Drees und Sommer. 

Immobiliennachrichten zum Hören von der Immobilienzeitung

Die Immobiliennachrichten der IZ können die Abonnenten der Zeitung hören. Klick hier für die Webseite (dort dann kostenpflichtig).

Grundgedanken von Haus & Grund Hamburg

Alle 14 Tage bringt Haus & Grund Hamburg eine neue Podcastfolge der Grundgedanken zu verschiedenen Immobilienthemen aus Eigentümersicht und mit einem Schwerpunkt auf Hamburg. Klick hier für die Webseite mit den Podcast-Folgen Grundgedanken. 

Es wird noch viele weitere Podcasts in und für die Immobilienwirtschaft geben. wenn wir einen wichtigen Podcast vergessen haben sollten, sagen Sie uns gern bescheid und wir ergänzen diesen in dieser Liste. Einige Podcasts senden nicht regelmäßig, wie z.B. “Unter Nachbarn” des Immobilienverbandes IVD, der zuletzt vor einigen Monaten erschienen ist. (Stand: Januar 2022)