digiKonREAL20 – Die digitale Immobilienkonferenz – Jetzt anmelden

Das Thema der digitalen Konferenz für ImmobilienmaklerInnen und VerwalterInnen ist:

“Digitales Empfehlungsmarketing für Immobilienmakler und Verwalter”

Diese erste Online-Konferenz dieser Art für Immobilienfirmen entsteht in Zusammenarbeit mit den Regionalverbänden und dem Bundesverband des Immobilienverbandes IVD – powered by IVD.

12 Referenten in 10 Vorträgen und Diskussionen treffen sich an zwei Tagen mit den vielen Teilnehmern an ihren eigenen Rechnern.

Anmeldungen ab sofort möglich

Die Anmeldungen für die Konferenz sind ab sofort möglich. Gehen Sie dafür auf die Webseite www.digikonreal.de. 

Warum “Digitales Empehlungsmarketing”?

“Wir sind der Meinung, dass die Immobilienfirmen von der Mund-zu-Mund-Propaganda leben und diese Empfehlungen auch digital einsetzen und nutzen können”, erklärt dazu Co-Initiator Jan Kricheldorf von der Wordliner GmbH in Berlin, die Contentpakete für die Webseiten von Immobilienfirmen erstellen und in die Webseiten der Immobilienfirmen einspielen.
“Content ist es nicht allein. Es sind viele Punkte, die zusammen spielen müssen und auch passen sollten. Deshalb haben wir viele Experten für diese Konferenz eingetragen, die genau diese Kommunikation mit den Kunden aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten” ergänzt Sven Johns, Johns Datenschutz und MOSLER+PARTNERRECHTSANWÄLTE zu den Zielen und den Inhalten der Konferenz.

Die ReferentInnen:

  • Thilo Baum, Kommunikationsexperte
  • Harald Braun, CONTELLE Telefontraining
  • Andreas Habath, Habath Wertermittlung
  • Carolin Hegenbarth, Bundesgeschäftsführerin Immobilienverband IVD
  • Sven R. Johns, Rechtsanwalt
  • Oliver Killian, Flowfact GmbH
  • Jan Kricheldorf, Wordliner GmbH
  • Stefan Mantl, CEO OnOffice
  • Julia Mattes, Business-Flirt-Coach
  • Jürgen Michael Schick, Präsident Immobilienverband IVD
  • Florentino Trezek, CEO Ogulo GmbH
  • Dirk Wohltorf, Vize-Präsident Immobilienverband IVD
  • Prof. Dr. Marco Wölfle, Universität Freiburg DIA

Der erste Tag: Verkäufer-Kommunikation

An der zweitägigen Konferenz geht es am ersten Tag um die Kommunikation mit dem Verkäufer.
In der Akquisition werden die unterschiedlichen digitalen Kanäle benutzt. Damit es nicht bei einer “Eintagsfliege” bleibt, können digitale Empfehlungen Wunder wirken für Immobilienmakler.
Mit Thilo Baum, dem Kommunikationsexperten, geht es um treffsichere Ansprache von Verkäuferthemen. Oliver Killian, Flowfact, zeigt wie es gehen kann mit dem schlauen Aufbau von digitalen Empfehlungen. Florentino Trezek von Ogulo führt Sie durch die digitale Besichtigung, damit Sie diese punktgenau einsetzen können. Sven Johns, Johns Datenschutz und Mosler und Partner, beleuchtet die rechtliche Seite der Akquisition und Jan Kricheldorf, Wordliner, zeigt Ihnen den richtigen Einsatz der verschiedenen Kanäle für digitale Empfehlungen.

Der zweite Tag: Käufer-Kommunikation

Der zweite Tag der Konferenz dreht sich ganz um die Kommunikation mit Kaufinteressenten und der Nutzung dieser Gruppe für digitales Empfehlungsmarketing. Stefan Mantl, CEO von OnOffice, beeindruckt mit Ideen für Suchmaschinenmarketing für Immobilienmakler in der Corona-Krise und darüberhinaus. Der richtige Einsatz der Wertermittlung gegenüber Käufern und Verkäufern wird von Andreas Habath vorgestellt. An dem Tag geht es auch um die richtige und empatische Kundenansprache am Telefon und um das richtige Telefonieren, weil auch im Empfehlungsmarketing Stimme und Telefonverhalten immens wichtig sind. Deshalb finden gleich zwei Vorträge von Business-Flirtcoach Julia Mattes und von der Telefontraining Contelle, Harald Braun, zum richtigen Telefonieren statt. In der Schluss-Diskussion blicken IVD-Präsident Jürgen Schick, Vize-Präsident Dirk Wohltorf und Prof. Wölfle von der Uni Freiburg auf die Zeit nach Corona für die Immobilienmakler.
Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit allen IVD Verbänden angeboten und von Bundesgeschäftsführerin Carolin Hegenbarth moderiert.
Nutzen Sie bitte für Ihre Anmeldung die Webseite unter: www.digikonreal.de.

Weiterbildungsverpflichtung und Nachweis

PS: Sie können für sich und Ihre MitarbeiterInnen bis zu 8 Stunden im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung anerkannt bekommen. Die Veranstalter zeigen Ihnen wie das gehen wird.

Kosten je TeilnehmerIn

Der Preis je TeilnehmerIn beträgt 149,- EUR netto und für IVD-Mitgliedsfirmen 89,- EUR netto.

Die Veranstaltung finden mit dem Anbieter Zoom.us statt. Bitte finden Sie hier die Datenschutzhinweise für die Veranstaltungen mit zoom.us.

Datenschutzhinweise-zoom-Johns Datenschutz UG