Digitales Seminar “Infopflichten und Impressum” am 19.10.2020, 10.00 Uhr – mit Lernerfolgskontrolle

54.00

Digitales Seminar “Infopflichten und Impressum” am 19.10.2020 um 10.00 Uhr

Die Infopflichten und Angaben im Impressum stehen im Vordergrund dieses Webinars.

Welche Informationspflichten gibt es für Immobilienfirmen? Im Internet müssen immer die Vorschriften des Telemediengesetz (TMG) und der DLInfoV beachtet werden. Auch die DSGVO schreibt diese Pflichten vor. Und vielfach folgen Abmahnungen gegenüber Immobilienfirmen aus der Missachtung der Informationspflichten.  Auf den Social Media Seiten gelten zusätzlich Informationspflichten, die zu beachten und umzusetzen sind, weil auch hier Abmahnungen drohen.

Das digitale Seminar ist eine Veranstaltung der Datenschutz+Immobilien-Police. Termin: 19.10.2020 um 10.00 Uhr.

Jetzt mit Lernerfolgskontrolle

Mit diesem digitalen Seminar kann unter bestimmten Voraussetzungen diese Pflichtschulung erfüllt werden. Es wird eine Teilnahmebescheinigung an der Schulung ausgestellt.

Themen:

  • Impressum
  • Pflichtangaben
  • Was gehört auf die Webseite und was nicht
  • Warum Immobilienfirmen keine AGB auf die Webseite stellen sollten
  • Abmahnungen wegen Verstoß gegen Infopflichten vermeiden

Diese Veranstaltung wendet sich an Verantwortliche in Immobilienfirmen:

  • GeschäftsführerInnen, MaklerInnen, freie MitarbeiterInnen in Maklerfirmen, Vorstände, ProkuristInnen

Weiterbildungsverpflichtung Immobilienmakler

Hinweis nach § 15 b MaBV und Anlage 1 für Makler und Wohnimmobilienverwalter – Inhalt:

  • Datenschutz
  • Informationspflichten
  • Telemediengesetz

Dauer: 1 Stunde. Start: 19.10.2020 um 10.00 Uhr

Die Fragen der Teilnehmer werden umfangreich beantwortet.

Ein Skript und ergänzende Unterlagen werden zur Verfügung gestellt.

Referent: Sven R. Johns, Rechtsanwalt, externer Datenschutzbeauftragter

Hinweis: Die niedrigere MwSt. wird an die Teilnehmer von uns als Veranstalter weitergegeben.