Sonder-Veranstaltung Bewerbungsverfahren und Mitarbeiterdaten am 12.11.2021 (digital)

279.00

Sonder-Webinar Bewerbungsverfahren und Mitarbeiterdaten nach DSGVO und AGG, 3 Stunden, mit Lernerfolgskontrolle

In diesem Sonder-Webinar am Freitag, 12.11.2021 geht es um die Anforderungen an ein Bewerbungsverfahren in Immobilienfirmen. Vor allem die Online-Bewerbungsverfahren auf der eigenen Webseite oder auf den Businessseiten wie LinkedIn oder über ein Facebook-Formular stellen Verantwortliche in den Unternehmen vor große Herausforderungen.

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen expandieren und suchen neue Mitarbeiter:innen? Sie wollen den Bewerbungsprozess richtig aufsetzen und die wichtigsten fragen zu AGG und DSGVO vorab klären?

Wer besucht das Webinar?

Verantwortliche in den Unternehmen, HR, Expansionsleitung, Personalleitung, Geschäftsführung, Aufsichtsgremien, Compliance-Abteilung sind  in diesem Sonder-Webinar genau richtig.

Dauer

Das Webinar dauert 3,5 Stunden mit einer Pause (09.00 Uhr bis 12.30 Uhr).

Inhalt:

  • Die Anforderungen des AGG an ein Bewerbungsverfahren
  • Stellenausschreibung, Form, Inhalt, Diversität
  • Welche Fragen sind erlaubt?
  • Welche Fragen sind verboten?
  • Dürfen alle Fragen gestellt werden, wenn die Angaben freiwillig sind?
  • Welche Einwilligung sollte ein:e Bewerber:in an das Unternehmen geben?
  • Aufbewahrungsfristen für Bewerbungen und Bewerbungsdaten
  • Anforderungen der DSGVO an die Durchführung eines Bewerbungsverfahrens
  • Welche Unterlagen sind nach DSGVO erforderlich?
  • Welche Informationen müssen an Bewerber:innen vom Unternehmen gegeben werden?
  • Sonderthema: Online-Formulare in Expansion und Bewerbungsverfahren einsetzen
  • Ihre Fragen zum (Online-) Bewerbungsverfahren an die Referenten

Ihre Referenten

Ihre Referenten sind Rechtsanwalt Michael Kopp und Rechtsanwalt Sven R. Johns aus der Kanzlei MOSLER+PARTNERRECHTSANWÄLTE, München/Berlin.

Rechtsanwalt Michael Kopp ist in seiner arbeitsrechtlichen Beratungspraxis ausschließlich auf Arbeitgeberseite tätig.

Rechtsanwalt Sven R. Johns ist Datenschutzexperte und als externer Datenschutzbeauftragter für Immobilienfirmen tätig.

Inhalt nach Anlage 1 zu § 15 b MaBV:

5.1.3. Datenschutz (Immobilienmakler) und 8.1.3. Datenschutz (Wohnimmobilienverwalter)

Es wird eine Lernerfolgskontrolle angeboten. Gem. MaBV werden 3 Stunden Teilnahmedauer bestätigt. Die Seminarunterlage wird zur Verfügung gestellt.

Termin: Freitag 12.11.2021